War


Spiele Palast

War ist ein klassisches und einfaches Kartenspiel für zwei Spieler, das nicht viel Strategie erfordert und sich daher perfekt für eine schnelle und lockere Spielrunde eignet.

Um das Spiel War zu beginnen, benötigst du einen Standardkartensatz mit 52 Spielkarten, das alle 13 Ränge zeigt – 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, Bube, Dame, König und Ass – in jeder der vier Farben: Pik, Kreuz, Herz und Karo.


If both players reveal cards of the same rank, war ensues: Each player adds three face-down cards on top of their face-up card and plays a fourth card face-up on top. The player with the higher-ranked fourth card wins all the cards in the war. If there’s another tie, the process continues until a winner emerges.

Das Deck wird gemischt und gleichmäßig zwischen den beiden Spielern aufgeteilt, wodurch zwei Stapel von jeweils 26 Karten pro Spieler entstehen. Jeder Spieler deckt die oberste Karte seines Stapels vor sich auf. Der Spieler mit der ranghöheren Karte gewinnt diesen Stich, nimmt beide Karten und fügt sie verdeckt unten an seinen Stapel an.

Die Reihenfolge der Kartenränge vom höchsten zum niedrigsten ist Ass, König, Dame, Bube, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3 und 2.

Wenn beide Spieler Karten desselben Rangs aufdecken, kommt es zum Kampf: Jeder Spieler legt drei verdeckte Karten oben auf seine aufgedeckte Karte und legt obendrauf wieder eine vierte Karte aufgedeckt. Der Spieler mit der ranghöheren vierten Karte gewinnt alle zehn Karten im Kampf. Bei erneutem Gleichstand wird der Prozess fortgesetzt, bis ein Gewinner hervorgeht.

Das Spiel geht weiter, indem jeder Spieler abwechselnd Karten aufdeckt. Sobald ein Spieler alle Karten bekommt, gewinnt er das Spiel!

Normalerweise ist War ein Kartenspiel ohne Punktwertung zur Verfolgung von Siegen und Niederlagen. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Erfolg und Misserfolg in diesem Spiel sehr glücksabhängig sind.


War ist ein simples Kartenspiel, das für Spieler jeden Alters und jeder Fertigkeitsstufe geeignet ist. Es erfreut sich daher internationaler Beliebtheit und taucht unter verschiedenen Namen auf: In vielen Ländern ist der Spielname das Wort Krieg in der jeweiligen Landessprache und im Vereinigten Königreich ist es als „Battle“ anstelle von „War“ bekannt. In deutschsprachigen Gebieten ist eine Version mit 32 Karten unter dem Titel „Tod und Leben“ überliefert. Natürlich gibt es da draußen viele weitere Varianten mit leicht modifizierten Regeln und Namen.