Archiv für Monat: September 2013

Macht euch bereit…

Die Arbeiten an der ersten Version der neuen Doppelkopf Stube sind nahezu abgeschlossen, Zeit ein paar konkrete Details nach außen zu tragen!

Das wichtigste zuerst: Alle Spieler, die bereits bei Wolles Doppelkopf Stube registriert sind, und auf jeden Fall ihren Account mit in die neue Version retten wollen, müssen sich nun einloggen! Am Stichtag werden nur diejenigen Accounts in die neue Version übertragen, die in den letzten 30 Tagen aktiv waren. Wenn ihr also Freunde habt, die vielleicht länger nicht mehr gespielt haben, aber auch in der neuen Version Ihre gespielten Runden, usw. behalten wollen, sagt ihnen, dass sie sich jetzt unbedingt einmal einloggen müssen, um gerettet zu werden!

Wie bereits angekündigt hat sich grafisch einiges getan. Dies ist die vorläufige Lobby:

2013-09-25_lobby

Wie ihr seht gibt es grundlegende Neuerungen: Die Anzahl der aktiven Tische wird auf 3 reduziert. Tische mit größeren Runden können immer noch eröffnet werden, stehen aber standardmäßig nicht mehr zur Verfügung. Darüberhinaus können die laufenden Tische eingesehen werden, hier am Beispiel mit vier Gästen. Wie auch schon bei Skat-Palast wird man bereits vor Betreten eines Tisches sehen können, welche Spieler an den einzelnen Tischen sitzen. Um dafür Platz zu schaffen, werden die Sonderregeln auf die rechte Seite verbannt, und nur beim Rüberfahren mit der Maus, bzw. Klick, angezeigt.

Zusätzlich können Spiele um Chips eröffnet werden, so dass das Spielen bei uns einen größeren Reiz hat. Wer das nicht möchte, kann aber natürlich auch weiterhin ohne Chips spielen.

Auch von der Spielansicht gibt es einen ersten Screenshot:
2013-09-25_ingame2d_deutsch

Ihr seht hier das deutsche Blatt, das zukünftig ausgewählt werden kann, sofern man es denn möchte. Tisch-Bild und Logo sind aus der originalen Stube übernommen, ansonsten handelt es sich bei allen Grafiken um das bekannte Skat Design. Im Screenshot seht ihr die 2D Darstellung, die 3D Grafik ist noch in Arbeit, und wird zur bisherigen Version auch nochmal deutlich verbessert werden.

Auch im Spielablauf wird es Änderungen geben. Die Animation der Karten wird sich an denen in Skat orientieren, also etwas zackiger werden, und auch soundtechnisch werden einige Anpassungen vorgenommen.

Soweit erstmal von mir zu den ersten konkreten Details, gebt gerne Feedback zum aktuellen Entwicklungsstand. Ansonsten bin ich guter Dinge, dass die neue Version innerhalb der nächsten Wochen online gehen wird, zunächst nur im Web, auf Facebook und VZ, gegen Ende des Jahres dann auch mobil auf Android und iOS.

Allen Spielern weiterhin gut Blatt!

Skat-Palast Version 1.9

Soeben ist die neue Skat-Palast Version online gegangen!

Während sich unter der Haube mit Blick auf das Doppelkopf bereits eine ganze Menge getan hat, sind für euch natürlich hauptsächlich die sichtbaren Änderungen interessant:

Auf dem iPhone stehen nun endlich alle 3 Kartenblätter zur Verfügung! Es gab ja schon Beschwerden, leider mussten wir hier noch auf die Freischaltung von Apple warten.

Außerdem kann nun das Spiel abgekürzt werden! In allen Spielrunden (Farbspiel, Nullspiel, Grand) kann der Solospieler nun „Abkürzen“ und das Blatt offenlegen, wenn er keinen Stich mehr bekommen kann (Nullspiel) oder alle übrigen Stiche gewinnen wird (Farbspiel, Grand). Wie bereits beim Schenken werden auch beim Abkürzen die Karten der Kontra-Spieler sichtbar für alle aufgedeckt. Hiermit haben wir eine Funktion eingebaut, die ihr euch schon sehr lange wünscht, und die den Spielfluss deutlich beschleunigen wird.

Zuletzt wurde noch ein Fehler behoben: Es kann nun nicht mehr passieren, dass ein Spiel mit Patroullien einfriert, es dürfen also wieder fleißig Trumpfkärtchen umgedreht werden.

Sagt uns eure Meinung zu den Änderungen und schreibt uns natürlich auch, falls es zu unerwarteten Fehlern kommen sollte.

Eine vollständige Auflistung aller Änderungen findet ihr hier.

 

Wartungsarbeiten am 06.09.13

Gestern war Skat-Palast in der Zeit von ca Your Domain Name. 9 bis 14 Uhr nicht erreichbar. Während das für die Spieler natürlich immer ein Ärgernis ist, war es für mich ein spannender Freitag. Ich habe in dieser Zeit ein größeres Server-Update installiert und die Datenbank stark umstrukturiert, was alles eine Weile gedauert hat. Genauer gesagt wurden die Login-User Daten auf eine eigene Datenbank ausgelagert, so dass diese nun nicht mehr Teil der Skat-Palast DB sind.

Die Änderungen waren nötig, um in Zukunft das Hinzufügen weiterer Spiele zu ermöglichen. Wie ihr vielleicht gelesen habt, laufen bereits die Arbeiten an der Aktualisierung der Doppelkopf Stube. Dafür ist nun soweit alles vorbereitet, so dass wir demnächst einen Account für beide Spiele verwenden können.

Ich habe aber auch festgestellt, dass die Kommunikation über die Wartungsarbeiten nicht ideal war, den Hut muss ich mir selber aufsetzen. Es gab zwar am Tag vorher eine Ankündigung im Spiel, aber viele von euch haben diese Nachricht natürlich nicht gesehen und waren entsprechend verärgert, als das Spiel einfach ohne Meldung nicht starten wollte. Ich denke in Zukunft werde ich hier noch eine Art „Wartungsmodus“ hinzufügen, damit keine Missverständnisse mehr auftreten. Dafür schonmal Entschuldigung.

Zuletzt habe ich allen Spielern, die bis mindestens Freitag 8:00 Uhr morgens Premium-Mitglied waren, 24 Stunden Premium-Zeit geschenkt. Soll schließlich niemand das Gefühl haben, dass bezahlte Zeit einfach durch Wartungsarbeiten aufgefressen wird.

Jetzt freue ich mich aber erstmal auf die nächsten Wochen, ich kann es kaum erwarten, Doppelkopf endlich nach Hause zu holen.